Öffentliche Mitwirkungsauflage Ortsplanung

In Anwendung von Art. 13 der Raumplanungsverordnung für den Kanton Graubünden (KRVO) findet die öffentliche Mitwirkungsauflage bezüglich einer Teilrevision der Ortsplanung der Gemeinde statt.

 Gegenstand: Teilrevision der Ortsplanung
 Auflageakten Ortsplanung: Zonenplan und Genereller Gestaltungsplan 1:500
Parkplatz Pardisla
 Zur Information: Planungs- und Mitwirkungsbericht
 Auflagefrist: 30 Tage ab Publikation vom 16. November 2017
Auflageort/Zeit: Gemeindekanzlei Seewis i.P.
Während den Schalteröffnungszeiten oder nach Vereinbarung

Während der Auflagefrist kann jedermann beim Gemeindevorstand schriftlich Vorschläge und Einwendungen einreichen.

Gemeindevorstand Seewis i.P.
Der Präsident: Stefan Däscher
Der Gemeindeschreiber: Hermi Saluz

Seewis, 17. November 2017, Gemeindevorstand

Tageskarte